upendo-Entwicklungsprojekte

bcause Qualitätskriterien
  • thumb_up
    von Nutzer*innen
  • verified
    durch betterplace
Unsere Themenfelder

Impressionen

Über uns
upendo-Entwicklungsprojekte ist ein Verein zur Förderung der Entwicklungszusammenarbeit auf kommunaler Ebene in Afrika, insbesondere in Tansania. Die Projektarbeit wird in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Vertretern der Bevölkerung und der Regierung, die letztlich die Verantwortung für Land und Leute trägt, geplant und durchgeführt. Die regelmäßigen Beratungen auf Distrikts- und Regierungsebene sind eine wichtige Grundlage unserer Arbeit. Bei arbeiten nur Einheimische vor Ort. In unseren beiden Partnerorganisationen ECLAT und PAMS sind alle Projektleiter befähigte Einheimische, die ihren Landsleuten aus Armut und Rückständigkeit heraushelfen wollen und ihren kulturellen Fortschritt selbst gestalten. Mit der Kultur ihrer Mitmenschen bestens vertraut, können sie grundlegende Änderungen einleiten und auf eine Weise vermitteln, dass sie Akzeptanz finden. Schwerpunkt unserer Arbeit sind Bildungsprojekte, Frauenarbeit und Naturschutzprojekte.
... mehr anzeigen

Weitere Informationen
  • Firmensitz:   Leichlingen

Finanzierungen

3.550,00 €

Darlehen

0,00 €


Beteiligungen

0,00 €


Spenden

3.550,00 €

3.000,00 €
·

"Education is key."

... mehr anzeigen

150,00 €
·


50,00 €
·


100,00 €
·

"We want to support the Sumawe Primary School in Tanzania. A public school in Karatu, the northern part of Tanzania. The current buildings are partly in a bad condition. In 2022 & 2023 (on-going) we built toilets for the girls and boys."

... mehr anzeigen

150,00 €
·


50,00 €
·


50,00 €
·


Finanzierende (1)