Impacc

Wir wandeln Spenden in soziale Investitionen um, die nicht nur Arbeitsplätze, sondern Perspektiven zu schaffen.

bcause Qualitätskriterien

Stell dir vor, ...
...man würde junge Gründer*innen mit nachhaltigen Geschäftsideen an Orten, an den viele Menschen von weniger als $2 am Tag leben, mit Investitionen und Business-Support unterstützen. Sie könnten so Jobs schaffen, die Menschen aus der Armut helfen und durch ihre nachhaltigen Produkte oder Dienstleistungen lokale Probleme lösen. 
Genau das machen wir von Impacc auf dem afrikanischen Kontinent. Wir wandeln Spenden in Investitionen in sozial und ökologisch nachhaltige Startups von lokalen Unternehmer:innen um, die nicht nur für sich selbst, sondern für ihr gesamtes Umfeld eine positive Wirkung erzeugen.
... mehr anzeigen

Impressionen

Was Deine Finanzierung bewirken kann
Allein im ersten Quartal 2023 haben unsere Startups über 300 Jobs geschaffen. Mit deiner Hilfe wollen wir über 1.000 nachhaltige Jobs in Gegenden extremer Armut schaffen – pro eingesetztem Euro bis zu 10x mehr als klassische Investitionen, und langfristiger als projektfinanzierte Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen, die oft enden, wenn das Geld alle ist.  

Wir überprüfen fortlaufend Hunderte von Projekten und Prototypen in Gegenden, in denen Menschen von extremer Armut betroffen sind. Von diesen wählen wir diejenigen aus, welche das Potenzial haben, sich zu einem nachhaltigen Unternehmen zu entwickeln und grüne Arbeitsplätze zu schaffen – insbesondere für Frauen. Du kannst weiter unten mehr über die von uns ausgewählten Portfolio-Organisationen erfahren. 
... mehr anzeigen

Über uns
Wir glauben an die Initiativkraft der Menschen, jedes einzelnen, auf der ganzen Welt. Und die wollen wir anfeuern, unterstützen und überall gedeihen lassen.
Als gemeinnützige Organisation bauen wir grüne Start-ups in Afrika auf. Wir sehen Menschen nicht als Bedürftige, sondern befähigen sie als Produzent*innen, Unternehmer*innen, Kund*innen. Wir wandeln Spenden in soziale Investitionen um, die nicht nur Arbeitsplätze und Wachstum schaffen, sondern auch Würde und Perspektiven geben. Kurzum: Eine bessere Zukunft für uns alle.
... mehr anzeigen

Das Team
  • Till Wahnbaeck

    Founder & CEO

  • Jochen Morninger

    Founder & Senior Advisor

  • Anne Lawi

    Managing Director, Africa


Wichtige Meilensteine
circle
Schaffung von mehr als 1,000 Jobs durch unsere Impact-Ventures.

01.05.2023

circle
Gewinn des Social Venture Program Award der Boston Consulting Group Digital Ventures

01.10.2022

circle
Über 300 Bewerbungen für unseren Call for Entrepreneurs aus 23 afrikanischen Ländern.

01.06.2022

circle
Offizielle Erlaubnis als erste deutsche NGO, Spenden in Investitionen umwandeln zu dürfen.

01.03.2021

circle
Erste Förderung der Bundesregierung über eine halbe Million € für unseren innovativen Ansatz.

01.12.2020


Wirkungsziele

Keine Armut: 

Die Startups skalieren und es entstehen Jobs für Menschen, die von weniger als 2$ pro Tag leben.

Anzahl direkte Jobs in Impacc-Startups


Weniger Ungleichheiten: 

Durch den Geldfluss in Form von direkten Investitionen in Startups in Region, in den der größte Bedarf ist, ein Teil dazu beitragen die globale Ungleichheit zu reduzieren.

Investmentbetrag in afrikanische Startups


Technischer Support: 

Umsetzung eines wirksamen Startup-Bilding-Supports zur Unterstützung des Kapazitätsaufbaus.

Wert des Startup-Supports in Euro
... mehr anzeigen

Dokumente
  • Tätigkeitsbericht 2022

    27.04.2023


Weitere Informationen
  • Firmensitz:   Hamburg
  • Gründungsjahr:   2019
  • Mitarbeiter:   11
  • Jahresbudget:   885000 €

Finanzierungen

103.930,00 €

Darlehen

0,00 €


Beteiligungen

0,00 €


Spenden

103.930,00 €

100,00 €
·

""Jobs schaffen, Chancen eröffnen.""

... mehr anzeigen

3.830,00 €
·

Anonym


100.000,00 €
·


Finanzierende (3)

Portfolio-Organisationen

Marbi Agrics

Details

Africa Collect Textiles

Details

M-shamba

Details

Gjenge Makers

Details

Was sagen Fachleute

Nzambi Matée

Founder & CEO of Gjenge Makers

Impacc came on board and saw the vision and the mission & said "we want to support" - it has been amazing! It has been amazing, because they have not only given us financial support, but also, they have been a partner all through.
... mehr anzeigen

Dirk Meyer

Abteilungsleiter beim BMZ

So ein revolvierendes System ist natürlich hoch interessant [...].
... mehr anzeigen

Bernadette Mwanza

Founder & CEO of Marbi Agrics

We really appreciate the capacity building support of Impacc and that Impacc has really trusted on us as Founders of SME's in Africa. 
... mehr anzeigen