NEAG Norddeutsche Energie

Windenergie für Brandenburg

bcause Qualitätskriterien
  • thumb_up
    vom bcause - Team
  • verified
    durch Kooperationspartner
Unsere Themenfelder

Stell dir vor, ...
...Brandenburg hat ein großes Potenzial für Ökostrom. Wind und Sonne sind die wichtigsten Energieträger der Zukunft und werden zusammen mit Speichertechnologien die fossile Energieerzeugung nach und nach ersetzen.

Die Beteiligung an der NEAG Norddeutsche Energie Invest 2 GmbH ermöglicht den Bau von drei Windkraftanlagen auf dem Gebiet der Stadt Lieberose im Landkreis Dahme-Spreewald, nördlich von Cottbus. Dort sind bereits ca. 50 Windenergieanlagen in Betrieb und weitere 20 im Bau bzw. in Planung. Auf der Fläche herrschen mittlere Windgeschwindigkeiten von 6,5m/s, sodass es sich um einen windreichen Standort handelt.
... mehr anzeigen

Impressionen

Was Deine Finanzierung bewirken kann
Mit Deiner Investition in die NEAG Norddeutsche Energie Invest 2 GmbH trägst du entscheidend dazu bei, Menschen den Zugang zu verlässlichem und grünem Strom zu sichern.

Mit Deiner Unterstützung finanzierst Du den Bau von drei Windkraftanlagen des deutschen Herstellers eno energy GmbH mit einer Gesamtleistung von 15,5 Megawatt Leistung im Windpark „Trebitz 1“ in Brandenburg. Die drei Windkraftanlagen erreichen einen Jahresertrag von rund 30.000.000 Kilowattstunden. Damit werden jährlich über 20.000 Tonnen CO2 eingespart. Unser Partner bettervest finanziert davon ca. 18,2%, was 3.636,4 Tonnen CO2 entspricht.

Darüber hinaus versorgst Du die Emittentin (NEAG Norddeutsche Energie Invest 2 GmbH) mit Kapital für den Bau weiterer Windparks. Deine Finanzierung trägt zudem zur Schaffung sicherer Arbeitsplätze bei und fördert das jährliche Wirtschaftswachstum. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette achtet das Unternehmen auf soziale Konventionen wie faire Bezahlung und die Förderung von Weiterbildungsprogrammen.
... mehr anzeigen

Über uns
Die NEAG Norddeutsche Energie AG trägt zur Energiewende bei und bringt mehr Tempo in den Bau neuer Windkraftanlagen.
... mehr anzeigen

Das Team
  • Nik M. Piening

    Vorstand der NEAG Norddeutsche Energie AG

  • Ann Kruth

    Vorständin der NEAG Norddeutsche Energie AG

  • Karsten Porm

    Vorsitzender des Aufsichtsrates


Wichtige Meilensteine
circle
Seit über 20 Jahren baut die NEAG-Gruppe als inhabergeführter Mittelständler Windkraftanlagen in Deutschland.

01.08.2023

circle
Seit 2017 hat die NEAG jährlich erfolgreich Investitionen im zweistelligen Millionenbereich platziert und mithilfe ihrer Kapitalgesellschaften erfolgreich ihre Energieprojekte umgesetzt.

01.01.2018


Wirkungsziele
Zugang zu verlässlichem und grünem Strom durch den Bau von drei Windkraftanlagen in Brandenburg.

Jährlich erreichen die drei Anlagen 30.000.000 Kilowattstunden, somit ermöglichen sie eine Einsparung von jährlich über 20.000 Tonnen CO2.


Schaffung sicherer Arbeitsplätze, mit fairer Bezahlung und Förderprogrammen und einem jährlichem Wirtschaftswachstum.
... mehr anzeigen

Weitere Informationen
  • Firmensitz:   Hamburg
  • Gründungsjahr:   2016

Finanzierungen

506,00 €

Darlehen

506,00 €


Beteiligungen

0,00 €


Spenden

0,00 €

Finanzierende (3)