Tech and Teach gGmbH

Digitale Welten. Verstehen. Gestalten. Entwickeln.

Stell dir vor, ...
... jedes Kind hätte einfachen Zugang zu MINT-Angeboten und digitaler Bildung, unabhängig von sozioökonomischen Faktoren, Herkunft oder Bildungsstand.
... der Fachkräftemangel in der IT wäre behoben - durch die Qualifizierung von unterrepräsentierten Gruppen wie Frauen mit Migrationshintergrund oder Geflüchteten.
... alle Menschen hätten die Kompetenzen, um unsere Welt so mitzugestalten, dass Wohlergehen und Nachhaltigkeit für sich selbst, für andere und für den ganzen Planeten erreichbar sind.​
... mehr anzeigen

Impressionen

Was Deine Finanzierung bewirken kann
In NRW gibt es ca. 3 Mio. Kinder und Jugendliche, davon leben 22,6 % in einer Armutslage (Quelle: Caritas NRW). In Familien mit niedrigem Einkommen bzw. in Armut fehlen häufiger Laptop oder Internetzugang, was die Nutzung von digitalen Bildungsangeboten erschwert. Doch die Digitalisierung durchzieht nahezu alle Lebensbereiche und hat großen Einfluss auf die Lebenswelt aller Menschen. Daher wollen wir möglichst viele Kinder und Jugendliche im kreativen und verantwortungsbewussten Umgang mit Medien schulen, Ihnen wichtige Zukunftskompetenzen vermitteln und sie für MINT-Themen begeistern. Im Moment liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit im Großraum Düsseldorf und Köln. Durch die Finanzierung unserer Angebote können wir auch Kinder in ländlichen Regionen fördern und unsere Arbeit in weiteren Gebieten ausbauen.
... mehr anzeigen

Über uns
Wir leben in einer Welt, die von Digitalisierung, Komplexität und rasantem Wandel geprägt ist. ​Um an dieser digitalisierten Welt demokratisch teilhaben und sie gestalten zu können, brauchen wir alle entsprechende Fähigkeiten und Handlungskompetenzen. ​Es sind technische, digitale und nicht-digitale Kompetenzen, sog. Future Skills, die kontinuierlich weiterentwickelt werden müssen. Dafür sorgen wir mit unserem Bildungsangebot. Besonders wichtig sind uns Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit! Unsere Initiativen und Bildungsprogramme richten sich an Kinder und Jugendliche, Lehrkräfte sowie Erwachsene in der Weiterbildung. Wir gehen für Projekttage in Schulen und Förderschulen, führen kreative Projekte in Kinder- und Jugendeinrichtungen durch und qualifizieren Frauen und Menschen mit Fluchterfahrung für IT-Berufe. 
... mehr anzeigen

Das Team
  • Güncem Campagna

    Gründerin und Geschäftsführerin

  • Marc Bertram

    Geschäftsführer

  • Svenja Wißmann

    Leitung Programmentwicklung

  • Yvonne Schymura

    Leitung Auftragsmanagement

  • Bettina Schirmer

    Leitung Marketing


Wichtige Meilensteine
circle
Kick-off von Femme Forward, einem EU-Programm zur Qualifizierung von Frauen für Tech-Berufe

01.10.2023

circle
Übernahme der Initiative "Coding For Tomorrow" von der Vodafone Stiftung Deutschland

01.08.2022

circle
AZAV-Zertifizierung für unsere Kurse der Codingschule

01.01.2022

circle
Gründung der Codingschule Junior als gemeinnütziges Unternehmen

01.06.2019


Wirkungsziele
  • Mit unseren Initiativen und Projekten wollen wir Menschen auf die Herausforderungen und Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts vorbereiten

  • Wir setzen uns dafür ein, dass zukunftsweisende Technologien paritätisch von allen Menschen gestaltet werden - unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrer Herkunft, Religion oder sonstigen Identitätsmerkmalen.

  • Der Frauenanteil in Deutschlands IT-Branche beträgt rund 17%. Das ist viel zu wenig! Um die Frauenquote nachhaltig zu erhöhen, begeistern wir Mädchen früh für MINT-Themen, denn die Wahl für einen technischen Beruf fällt schon im Schulalter. 
... mehr anzeigen

Dokumente
  • Wirkungsbericht 2021

    15.11.2023


Weitere Informationen
  • Firmensitz:   Düsseldorf

Was sagen Fachleute

Lucas Ruengeler

Senior Program Manager AWS re/Start - Amazon Web Services, Training & Certification

AWS arbeitet partnerschaftlich in einem internationalen Netzwerk von Colaborating Organisations. Wir schätzen die Kooperation mit der Codingschule von Tech and Teach sehr, da sie ihre wertvolle Trainingsarbeit mit einem hohen Social Impact verbindet.
... mehr anzeigen

Suzan Celik

Discover Trainee External Affairs bei Vodafone

In unserer zunehmend digitalen Gesellschaft müssen die Medienkompetenzen von Kindern gezielt gefördert werden.
Genau hier setzt der CFT-Hub in Düsseldorf an. Die Kinder hatten viel Spaß beim Experimentieren und Lernen mit digitalen Tools. Mich hat besonders gefreut, dass der Workshop viele junge Mädchen für MINT begeistern konnte.
... mehr anzeigen

Liz Ketzer-Eiling

Lehrerin, Teilnehmerin an unserem Digi:Schools Programm

Die Schüler:innen reden noch immer von dem Projekt, es hat ihnen nicht nur viel Spaß gemacht, sondern hat das Unterrichtsthema gefestigt und hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
... mehr anzeigen