pro filia

Ein menschenwürdiges Leben für benachteiligte Mädchen in Nepal

bcause Qualitätskriterien
  • thumb_up
    vom bcause - Team
  • verified
    durch betterplace
Unsere Themenfelder

Stell dir vor, ...
benachteiligte Mädchen und Frauen in Nepal hätten einen sicheren Wohnort, an dem sie gesundheitlich versorgt sind. An dem sie eine Chance auf Bildung und Arbeit hätten, um sich ein selbstbestimmtes Leben aufzubauen. 
... mehr anzeigen

Was Deine Finanzierung bewirken kann
Zurzeit konzentrieren wir uns vor allem auf die Unterstützung nepalesischer Mädchen, die in indische Bordelle verkauft wurden oder in Gefahr sind, verkauft und verschleppt zu werden. Hierfür bilden wir Grenzschützerinnen aus, die Aufklärungsarbeit an der Grenze zu Indien leisten, zum Teil haben sie selbst schlimme Erfahrungen gemacht und können anderen Mädchen mit ihrer präventiven helfen.
... mehr anzeigen

Über uns
Unsere Ziele sind Bildungsförderung und Gesundheitsfürsorge für Mädchen in Ländern, in denen sie nach der Verfassung, der herrschenden Kultur oder der religiösen Rahmenbedingungen physisch, psychisch oder sozial benachteiligt werden.
... mehr anzeigen

Dokumente
  • Jahresbericht 2022

    14.02.2024


Weitere Informationen
  • Firmensitz:   Münster

Finanzierungen

12.000,00 €

Darlehen

0,00 €


Beteiligungen

0,00 €


Spenden

12.000,00 €

2.000,00 €
·

Anonym


10.000,00 €
·

Anonym


Finanzierende (2)